Foto anklicken um sich alle Fotos anzuschauen

26.10.2007

Gemeldet :
Alarmübung für die Feuerwehren der
Stadt Lorch

 
Auf der Insel werden Rodungsarbeiten
durchgeführt und der Holzschnitt verbrand.
Das Feuer ist angemeldet.
Kein Einsatz für die Feuerwehr.

Einsatzkräfte:
Lorch 43  Bes.1/5
Lorch 22 Bes.1/0
Lorch 47 Bes.1/1
Lorchhausen 48 Bes.1/5
Wollmerschied 48 Bes.1/3
Wollmerschied 19 Bes.1/2
Espenschied 48 Bes.1/5
Ransel 48 Bes.1/5

Einsatz von 18.30-20.30Uhr

Bericht Rheingau Echo vom 15.11.2007
 

 

Am Freitag gegen 18.30 Uhr heulten in ganz Lorch die Sirenen. Die Stadtbrandinspektoren Michael Muno und Torsten Lukas hatten bei der Fa. Schlaadt in Lorch eine Herbstabschlussübung ausgearbeitet. Alarmiert wurden die Feuerwehren Lorch, Lorchhausen, Ransel, Wollmerschied ,Espenschied sowie die Voraushelfergruppe der Feuerwehr Wollmerschied . Angenommen wurde ein Brennender Stapler dessen Gasflasche Explodiert war und die Lagerhalle in Brand gesteckt hatte. Die Aufgabe der Feuerwehr war nun die 4 Vermissten und zum Teil sehr schwer verletzten Personen zu retten .

Die Voraushelfergruppe versorgte die Verletzten und bereitete den Abtransport ins Krankenhaus vor. Im Einsatz waren 4 Trupps unter Atemschutz die nachdem sie die Verletzten gerettet hatten die Brandbekämpfung durchführten. Das Zusammenwirken der Feuerwehren hat sehr gut  Funktioniert so Stadtbrandinspektor Muno. Auch Bürgermeister Retzmann hat sich an der Einsatzstelle von der guten Arbeit seiner Feuerwehr überzeugt.

 

zurück zu Fotos 2007

 

zurück zu Einsätze 2007