Einsatz
2019
Home
Über uns
Dienstplan
Einsätze
Fahrzeuge
Fotos
Jugendfeuerwehr
Kinderwehr
Termine

Mitglied werden
Download
Kontakt
Impressum

Datenschutz



 

 

5. Einsatz wurde gemeldet als: Einsatzkräfte Stadt Lorch

26.01.2019
Alarmierung

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

ELW MZF DLK
23/12
STLF
20/25
LF
10/10
RTB 2
um Melder u.
Sirene
Funkruf
11
Funkruf
2/19
Funkruf
2/
30
Funkruf
2/40
Funkruf
2/
43
Funkruf
2/78
15.23 X X X   X X  

Einsatzbericht:

weitere Einsatzkräfte

Presse

(TL) Die Feuerwehren wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.
Die ersteintreffenden Wehren aus Ransel und Wollmerschied versorgten den Patienten bis der Rettungsdienst aus Lorch an der Einsatzstelle eingetroffen ist.
Die Kräfte aus Lorch entfernten mit Hydraulischem Rettungsgerät die Beifahrertür um eine Rettung des Patienten zu ermöglichen.
Die Einsatzstelle wurde gesichert und der verkehr umgeleitet.

Fw Ransel
Fw Wollmerschied
Fw Kemel
Fw Bad Schwalbach
RTW 10/83
RTH Christoph 77
Polizei Rüdesheim

 

Rheingau Echo - Ausgabe 31.01.2019
 

27.01.2019 – 08:54

PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen

POL-RTK: Schwerer Verkehrsunfall bei Ransel


Bad Schwalbach Am Samstag, den 26.01.2019 befuhr gegen 15.25 Uhr ein 58jähriger Mann aus Lorchhausen mit seinem Pkw die L 3397 von Ransel in Richtung Wollmerschied. Aus bislang ungeklärtem Grund kam dieser auf gerader Strecke von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer war in seinem Pkw zunächst eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem Pkw geborgen werden. Augenscheinlich hatte der Fahrer nur leichte Verletzungen. Zu einer sicheren Abklärung wurde er mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus in Wiesbaden geflogen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Einsatzfotos dürfen natürlich auch von den Einsatzkräften die Vorort waren,
für die Internetpräsenz verwendet werden!
Die Presse darf auch ohne Nachfrage diese Fotos verwenden, sollte ein Foto ohne Wasserzeichen und mit besserer Qualität benötigt werden, einfach eine Mailanfrage an info@kalbacho-foto.de